Cardiac App

Cloud computing, Mobile, Healthtech

codete healthcare1

Observation

Medizinische Forschungsstudien werden durchgeführt, um Informationen über Gesundheit oder Krankheit zu erhalten. Der Zweck der medizinischen Forschung ist es, zu lernen, wie unser Körper funktioniert, warum wir krank werden und was wir tun können, um gesund zu werden und zu bleiben. Jede Studie zielt darauf ab, unser Wissen über einen medizinischen Zustand zu erweitern und versucht, spezifische Fragen zu beantworten. Im Allgemeinen ist es das Ziel der medizinischen Forschung, unsere Gesundheit und die Lebensqualität der Bevölkerung zu verbessern.

codete healthcare2

Problem

Normalerweise besteht die größte Herausforderung für medizinische Forscher darin, Teilnehmer in größerem Umfang zu rekrutieren und dabei eine zuverlässige, skalierbare und sichere Infrastruktur zu nutzen. Eine weitere Herausforderung ist es, den Teilnehmern Feedback zu geben, um sie für die medizinische Forschung zu begeistern.

IDEE

Heutzutage haben wir die Technologie in unserer Tasche. Durch den Einsatz geeigneter mobiler Frameworks und Tools sind medizinische Forscher in der Lage, Teilnehmer auf der ganzen Welt zu rekrutieren und aussagekräftige Daten viel einfacher zu sammeln. Die Möglichkeit, eine medizinische Studie mit Hilfe einer mobilen App durchzuführen, bedeutet mehr Teilnehmer und mehr Daten. Darüber hinaus erlaubt es die Tatsache, das Telefon fast immer in der Nähe zu haben, Daten häufiger und mit größerer Regelmäßigkeit zu sammeln und Zusammenhänge zu entdecken, die vorher einfach nicht möglich waren.

codete healthcare3

LÖSUNG

Eine medizinische Universität entwickelt mit Hilfe von Codete eine Healthtech-Lösung, um ein klareres Bild von Herzerkrankungen zu schaffen. Unser Team konzentriert sich auf die Entwicklung einer mobilen Anwendung für die iOS-Plattform. Die Anwendung basiert auf dem ResearchKit-Framework, einer Open-Source-Software von Apple, die es medizinischen Forschern ermöglicht, Teilnehmer zu registrieren und aussagekräftige Daten zu sammeln. Die App hilft Forschern, Herzkrankheiten besser zu verstehen, indem sie Umfragen ausfüllen, körperliche Aktivitäten überwachen sowie Bewegungs- und Gesundheitsdaten wie tägliche Schrittzahl, aktive Minuten, Schlafanalyse oder genetische Daten der Teilnehmer sammeln. Außerdem bietet sie den Teilnehmern die Möglichkeit, einen besseren Einblick in die Faktoren zu bekommen, die Herzkrankheiten verursachen können, so dass jeder einen Gewinn hat.

MÖCHTEN SIE MEHR DARÜBER ERFAHREN?

Hinterlassen Sie uns Ihre E-Mail-Adresse und Sie werden bald von uns hören.